Support und Ausbildung in vielen Spitälern in der Schweiz

  • Inselgruppe Bern: RAP/DIS/PEP (Support, eLearning RAP, RollOut Stadt- und Landspitäler)
  • Unispital Zürich: PEP
  • Kantonsspital Baselland Liestal/Bruderholz (ca. 3 Jahre Applikationsverantwortlicher): RAP/DOC/KIS/DIS
  • Unispital Basel: RAP
  • Stadtspital Triemli (Zürich): RAP/DIS
  • Felix-Platter-Spital Basel (im Rahmen eines anders gelagerten Weiterbildungsprojektes): RAP 

Einblicke sowie Weiterbildung in und für weitere KIS-Systeme, wie z.B. KISIM, Meyerhofer MCC, AgfaOrbis, Phoenix/i-pdos in weiteren Spitälern:
u.a. Psychiatrische Dienste Aargau, Hirslanden Gruppe, FMI AG, Inselgruppe.